Ruby Usergroup Hamburg - Neujahrstreffen 2013

gehostet durch Tim Schurig bei mindmatters (mindmatters.de), 09.01.2013 um 19:00

Frohes Neues!

Am Mittwoch findet wieder einmal das das Ruby-UG-Treffen statt, dieses Mal bei den Superkollegen von mindmatters.

TeilnehmenEigenes Thema eintragen

Themen

Assets, assets, assets (my ass)

Auf einer dieser leidigen Diskussionen auf Twitter zwischen mir und dem werten Kollegen Lennart Koopmann basierend, möchten wir beide mit Euch den Sinn und Unsinn der Asset-Pipeline in Rails diskutieren. Mit folgenden Punkten:

  • Warum gibts die Asset-Pipeline
  • Wie nutzt man die Asset-Pipeline, was sind sinnvolle Erweiterungen (Compass etc.)
  • Was macht bei der Asset-Pipeline ärger, warum will man das eventuell nicht
  • Was sind die Alternativen (Rake-Pipeline etc.)

Ich bereite ein bisschen Material zur Einleitung vor, will aber ansonsten mit Euch (und vor allem Lennart) diskutieren.

oembed - open embed format

oEmbed is an open format for embedding media from third-party providers, e.g. videos, pictures or tweets. It turns a URL into an embeddable representation of the media content. If, for example, a link to a video is shared on a blog or social network, it can automagically be turned into an embedded video. The talk starts with a summary of oembed considering both API provider and consumer. The second part focuses on how to turn a rails app into an oembed provider.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer (30)

Anfahrt

Become a patron
Fork me on GitHub!