Ruby Usergroup Hamburg - Dezember 2015 [Glühwein Edition]

gehostet durch Marv Cool bei SinnerSchrader (www.sinnerschrader.com), 09.12.2015 um 19:00

Ein bisschen Musik, Waffeln und Glühwein. Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?

TeilnehmenEigenes Thema eintragen

Themen

Sonic Pi: Elektronische Musik & fette Beats aus Ruby-Code

Was entsteht, wenn man einen Synthesizer mit einer Programmiersprache verknüpft? Ein Musikinstrument, mit dem man auf der Bühne coden kann.

https://vimeo.com/112079774

Mit [Sonic Pi](Jhttp://sonic-pi.net) baut man elektronische Musik im Stil von Daft Punk, Kraftwerk oder Jean Michel Jarre aus Ruby-Code.

https://vimeo.com/132104622

Entwickelt für den Einsatz in der Schule verknüpft Sonic Pi auf spielerische Weise Informatik- und Musikunterricht. Schon Viertklässler können damit Beats bauen und lernen ganz nebenbei die Grundlagen des Programmierens.

(Warnung des Vortragenden: Bin noch längst kein begnadeter Live-Coder, aber ein paar Beats kriege ich auch noch hin... ;-) )

Sonic Pi im Einsatz

Teilnehmerinnen und Teilnehmer (16)

Anfahrt

Become a patron
Fork me on GitHub!